Advent, Advent eine Gitarre brennt

Es war einmal, auf den Tag genau, vor 74 Jahren, da erblickte ein Neugeborenes zum ersten Mal das Licht dieser Welt. Im mir völlig unbekannten Seattle im Bundesstaat Washington wuchs er auf und ließ im Alter von 14 Jahren das erste Mal seine Melodie erklingen.

Und auch über siebzig Jahre später verzaubert dieser ewig junge Mann mir nun meinen ersten Advent. In der Hoffnung unter meinen Lesern und Leserinnen einige Verfechter seiner Thesen zu finden, möchte ich gern eines seiner größten Werke zitieren um mich sogleich wieder heißem Kakao und meinen literarischen Schützlingen zu widmen, denn auch diese werden leider nicht von allein groß und lesenswert!

Purple haze, all in my brain

Lately things just don’t seem the same

Actin‘ funny, but I don’t know why

Excuse me while I kiss the sky

Happy Birthday Mister James Marshall Hendrix

Teilen:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.