Kleine Halbe Sachen #2

Rund 80  Follower in 3 Tagen, das sind 26 pro Tag, also 9733 im Jahr. Demnach kann ich im Jahr 12017 damit rechnen Deutschland mit großer Mehrheit in allen Umfragen als neuer Kanzler anzufuehren. Schließlich sind wir hier bei „Kleine halbe Sachen“, die Weltherrschaft stelle ich dem als naechstes Projekt hinten an.

Und da ich selbstverstaendlich ein großartiger Anfuehrer bin und waere, moechte ich mich an dieser Stelle weder bedanken, noch innehalten um das Erreichte zu wuerdigen. Nein, von Macht zerfressen giere ich nach groeßerem!

Ohne Ruecksicht will ich meine Macht an Lobbyisten verpfaenden, meine Ideen verraten und dem Volk ein paar Broeckchen hinwerfen damit es schweigt. In Ehrfurcht werde ich mich an das Jahr 2016 erinnern. Mein Idol, mein Held in schimmerndem Orange – Donald John Trump. War er es doch der mit dem 3. Weltkrieg fuer Ruhe und Ordnung unter all den aufbegehrenden Unterschichten sorgte, die Weltbevoelkerung dahingehend dezimierte, dass es nun noch mehr Ressourcen aller Art zum verfeuern fuer die Reichen dieser Welt gibt. Er war es der die Gleichberechtigung und Solidaritaet gegen Alleinherrschaft und Egoismus tauschte. Zutiefst verneige ich mich vor seinem maechtigen Haar, welches sanft im Winde weht ..

Nun gut, man schweift ab.

Jedenfalls sehe ich den Erfolg den ich mache, bin natuerlich niemals zufrieden, und wuensche mir mehr. Gleichzeitig muss ich mich obligatorisch wahrscheinlich doch dazu ueberreden lassen mich bei den sich bisher eingefundenen Gefolgsleuten zu bedanken. Selbstverstaendlich seid ihr mir im Grunde genommen vollkommen egal und lediglich die menschlichen Stufen hinauf zum Olymp der ueblen Schurken, welchen es zu erreichen gilt.

In diesem Sinne ein absolut unehrlich und erzwungenes Danke an Euch!

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Kleine Halbe Sachen #2"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Hört sich ziemlich aufrichtig an, aber man weiß ja nie…

Vielen Dank!

Und schon kommt eine Followerin mehr. Die sich auch über dein Folgen freut. Grüße zum Kanzler in spe, M.

Im Grunde bist du mir auch völlig egal, ich möchte einfach deinen Aufstieg nicht verpassen und später sagen können: Jaaaa ICH war dabei… Damals…

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: